Buddhas Livingroom - meet, talk & pray

Navigation

H o m e B u c h u n g e n G a s t g e b e r i n V e r a n s t a l t u n g e n K o n t a k t I m p r e s s u m  Datenschutzerklärung


DIE GASTGEBERIN

YUK YIN LEE

Mein Name ist Yuk Yin Lee, und ich lebe seit über 30 Jahren in Bonn. Zusammen mit meinem Mann bin ich Inhaberin des traditionell-chinesischen Restaurants JASMIN in Bonn-Bad Godesberg.

Als aktive Buddhistin beschäftige ich mich mit dieser wunderbaren Lebens-Philosophie und praktiziere darüberhinaus seit vielen Jahren mit großer Dankbarkeit verschiedene ganzheitliche Methoden.

Diese Kombination führte mich zu meinem Wunsch, einen passenden Ort dafür zu finden – mit dem Ziel, Menschen im wahrsten Sinne Raum zu geben, sie zu begleiten und Ihnen neue Perspektiven zu zeigen.

Diesen Ort habe ich 2015 gefunden ...

Willkommen in Buddha´s Livingroom!

MEINE PHILOSOPHIE

Unser Ansinnen ist es, die Menschen mit Liebe zu empfangen. Dies soll hier ein Ort sein, an dem Menschen sich wirklich zu Hause fühlen können. Es soll ein Ort sein, welcher signalisiert: HIER bist du richtig – hier bist du zu Hause – hier bist du angenommen, so wie du bist – hier darfst du sein.

Es ist ein heiliger Ort, ein Ort der Heilung und ein Ort, welcher keine Grenzen kennt, denn es wird hier niemand gefragt, wer er wirklich ist, zu wem er gehört, welche Gesinnung er hat, welcher Religion er angehört. Es gibt keine Grenzen in diesem Raum und deshalb ist auch das, was in diesem Raum geschehen kann, grenzenlos. Ob es um Heilung geht, ob es um Liebe geht, umWunder.

Jeder einzelne Mensch, welcher diese Räumlichkeiten betreten wird, findet zu sich selbst, denn genau darum geht es. Das ist die wichtigste Aufgabe in jedem Leben – zu sich selbst zu finden, zu erkennen wer ich bin. Zu erkennen was meine Aufgabe ist. Das heisst, hier in diesem Raum fügt sich alles zusammen, was zusammengehört, und niemand wird zu etwas gezwungen, sondern jeder darf hier so sein, wie er ist, auch mit seinen Zweifeln ist hier jeder willkommen.

Wir sind viele. Alle sind wir Licht und alle sind wir eine Einheit. Hier in diesem Raum darf alles sein. Toleranz, Gleichberechtigung, Selbstliebe, Selbstwertgefühl, all das darf hier in diesen Rämen gestärkt werden.

Jetzt in diesem Moment vereint sich, was eigentlich schon immer EINS war, aber von vielen Menschen anders angesehen wird. Es gibt keine Grenzen, es gibt kein anders sein, es gibt nur ein WIR, denn es gibt nur eine Zukunft und es gibt nur einen Weg dahin, dieser Weg ist Liebe.

Es soll sein wie Magie, ein bisschen wie Zauberei. Es soll wieder ein Lächeln ins Gesicht der Menschen zaubern, die schon lange nicht mehr gelächelt haben und es soll wieder Licht in den Herzen und Seelen sein bei den Menschen, in denen schon lange Dunkelheit herrscht.

Alles was von Herzen kommt, ist echt, ist wahr, und es vermag zu helfen, zu heilen, zu segnen, denn nur die Wahrheit kann etwas verändern.

(Auszüge (variiert) aus der gechannelten Segnung dieses Raumes)

Buddha´s Livingroom  | Yuk Yin Lee | Annaberger Straße 21 | 53175 Bonn | Mobil 0162 - 260 41 87 | info@buddhas-livingroom.de